Günstige Flüge nach Nizza

Flugplan

Geben Sie Ihren Abflugort, Flughafen oder Land an.
  
  

Nutzen Sie unseren PDF Flugplan*, wenn Sie eine Kopie ausdrucken, oder die PDF Version auf Ihren PC herunterlanden wollen.

 Sommerflugplan (01.09.2016-29.10.2016)

Bitte beachten Sie! Der PDF Flugplan wird 1x wöchentlich aktualisiert. Die Daten sind zum Zeitpunkt der Erstellung korrekt, können sich jedoch gelegentlich ändern. Die genauen Flugzeiten finden Sie in unserem Onlineflugplan.

* um dieses Dokument ansehen zu können, benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader. Sie können diese Software hier kostenlos herunterladen.

Ortszeit 17:41:02
Wetter
Währung
...loading
...loading

Sichern Sie sich einen günstigen Flug nach Nizza und:

  • beobachten Sie das Treiben von einem Café mit Meeresblick
  • machen Sie einen Ausflug entlang der Cote d'Azur
  • besuchen Sie eines der örtlichen Festivals wie den Nizzaer Karneval

Geographie

Nizza liegt im Süden Frankreichs mitten an der französischen Riviera (Côte d'Azur) zwischen Marseille und Genua. Die Stadt ist an den Ufern des Flusses Paillon gelegen und von herrlich bewaldeten Hügeln umgeben. Die entfernt liegenden Alpen bieten ein spannendes Panorama. Nizza liegt fast 700 Km entfernt von Paris und glänzt mit mildem Mittelmeerklima. Der Haupterwerbszweig der Region mit über 1 Million Einwohnern ist hauptsächlich der Tourismus und dies ist sicher nicht verwunderlich bei dem vielfältigen Angeboten der Stadt. Sie kommen mit Ihrem airBaltic Flug am Flughafen Nizza an – an klaren Tagen bieten sich Ihnen bereits im Landeanflug wunderbare Blicke auf die Mittelmeerküste.

Sprachen

Obwohl die offizielle Sprach in Nizza natürlich Französisch ist, werden Sie dort einen internationalen Mix verschiedenster Sprachen hören, besonders während der Festivals. Der lokale Dialekt wird Niçard genannt und ähnelt Italienisch. Da die Stadt eine bedeutende touristendestination ist, werden Sie keine Probleme haben, sich auf Englisch zu verständigen aber wie auch in anderen Städten Frankreichs ist es hilfreich, zumindestens ein Wörterbuch dabei zu haben, solltenn Sie nicht ausreichend Französisch sprechen. 

Sehenswertes und Aktivitäten

Zu fast jder Jahreszeit ist ein wunderbarer Aufenthalt an der Französischen Riviera garantiert, denn in Nizza beginnt das Jahr mit dem bekannten Carneval im Februar und das rhythmische Jazzfestival findet jährlich im Juli statt. Ein Kurztrip nach Nizza bedeutet, daß Sie viele schöne Gebäude besichtigen können, jede menge Museen, die Sie zu einem Besuch einladen und ausgedehnte Einkaufsmöglichkeiten, die Sie mit einem riesigen Angebot verwöhnen. Die Stadt ist recht einfach zu entdecken, da sie vom Fluß Paillon in die Altstadt mit den engen Straßen, die zum Schloßberg im Osten führen und der in die Neustadt im Westen getrennt wird, in der die vielen Einkaufsmöglichkeiten und Hotels liegen. Schon alleine wegen der verschwenderischen Ausstattung sollten Sie sich Tickets für die Oper besorgen, die von Francois Aune als Modell für das Palais Garnier in Paris geschaffen wurde. Genießen Sie die Werke von Matisse im Museum gleichen Namens, das in einer wunderschönen Villa mitten in den Gärten von Cimiez liegt und das eine imposante Ausstellung der werke des Künstlers bereithält.
Mit einer Auswahl von 300 Restaurants, von nicht ganz günstig bis hin zu denen mit Sterneküche, wird Sie Nizza kulinarisch verwöhnen. Probieren Sie einige der regionalen Weine und versuchen sie den traditionellen pissaladière (Rindfleischpastete mit Zwiebeln und schwarzen Oliven). Selbstverstänlich sollte jede Reise nach Nizza einen Bummel entlang der weltberühmten Promenade des Anglais einschließen, die ursprünglich von armen Leuten aus dem bweit entfernten Norden gebaut wurde, damit diese beschäftigt sind. Nizza ist ein Schmelztiegel verschiedenster Kulturen und Traditionen. Verpassen Sie nicht, zusammen mit den Einheimischen an einer rauschenden farandole teilzunehmen, ehe Sie Ihre Heimreise antreten. 

Tooltip_anchor Window_close