Flüge nach Prag

Flugplan

Geben Sie Ihren Abflugort, Flughafen oder Land an.
  
  

Nutzen Sie unseren PDF Flugplan*, wenn Sie eine Kopie ausdrucken, oder die PDF Version auf Ihren PC herunterlanden wollen.

 Sommerflugplan (01.09.2016-29.10.2016)

Bitte beachten Sie! Der PDF Flugplan wird 1x wöchentlich aktualisiert. Die Daten sind zum Zeitpunkt der Erstellung korrekt, können sich jedoch gelegentlich ändern. Die genauen Flugzeiten finden Sie in unserem Onlineflugplan.

* um dieses Dokument ansehen zu können, benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader. Sie können diese Software hier kostenlos herunterladen.

Ortszeit 14:15:22
Wetter
Währung
...loading
...loading

Sichern Sie sich einen günstigen Flug nach Prag und:

  • genießen Sie eine Bootsfahrt mit Abendessen auf der Moldau
  • machen Sie einen Spaziergang durch das historische Judenviertel
  • probieren Sie mindestens fünf örtliche Biersorten

Geographie

Als eine der größten Städte Europas, wohl die inoffizielle Hauptstadt Zentraleuropas und die Hauptstadt der Tschechischen Republik liegt Prag im Nordwesten von Tschechien an der Moldau (tschechisch: Vltava). Rund 1,3 Millionen Menschen leben in Prag. Wenn man die kleinen Dörfer und Städte in der unmittelbaren Umgebung der eigentlichen Stadtfläche mitzählt, sind es mehr als 2 Millionen.
 
Prag wurde vor mehr als 1000 Jahren geründet und spielte schon immer eine wichtige Rolle in der europäischen Geschichte. Die Stadt war ein kultureller und politischer Knotenpunkt für Kulturen aus dem Osten, Westen, Norden und Süden. Prag beeindruckt durch seine Architektur. Für Viele ist Prag die attraktivste Hauptstadt Europas. Die Stadt ist auf jeden Fall eine der wichtigsten Reisezielen auf dem Kontinent und zählt über 4 Millionen Besucher jedes Jahr.
 
Das Klima ist warm im Sommer und kalt im Winter. Ab Anfang Dezember bis Mitte März ist eine Schneedecke sehr wahrscheinlich.
 
Sie landen mit airBaltic im Vaclav Havel Flughafen, von wo aus weitere Flüge innerhalb Tschechiens sowie in andere Länder gehen. Für Reisende aus Tschechien bietet airBaltic gute Flugverbindungen über Riga zu Destinationen in Skandinavien, Westeuropa und den GUS-Ländern.

Sprachen

Die offiziell gesprochene Sprache in der Tschechischen Republik ist Tschechisch, eine slawische Sprache, die nah verwandt mit dem Slowakischen ist. Englisch und Deutsch sind ebenfalls verbreitet, insbesondere in touristisch wichtigen Gebieten.

Sehenswertes und Aktivitäten

Zum Glück hat Prag weniger unter den Zerstörungen des Zweiten Weltkriegs gelitten, als viele anderen europäischen Hauptstädte. Sein architektonisches Erbe ist größtenteils intakt. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten gehören die Prager Burg, die berühmte Karlsbrücke, der mittelalterliche Altstadtplatz und das Judenviertel, obwohl nahezu jede Straße mit architektonischen Juwelen aus verschiedenen Epochen glänzt.
 
Die bekanntesten Museen sind dem Schriftsteller Franz Kafka und der dekorativen Kunst gewidmet. Die Nationalgalerie besitzt viele Werke von Alfons Mucha, einschließlich des monumentalen Slawischen Epos. Für Liebhaber der Mucha-Kunst gibt es in Prag ein ganzes Mucha-Museum.
 
Prags „andere“ Burg in Vysehrad auf der anderen Seite der Stadt ist perfekt, wenn Sie den Menschenmassen auf der Hauptburg entfliehen und den wunderschönen Blick über die ganze Stadt und die Kirchenglocken mit ihren Echos über den Dächern von Prag in aller Ruhe genießen möchten.
 
Ein Alternativprogramm abseits der Haupttouristenrouten könnte ein Konzert auf dem Rudolfinum Platz sein, ein Besuch des Dox Museum der modernen Kunst oder Bestaunen der Skulpturen des umstrittenen international bekannten tschechischen Künstlers David Cerny.
 
Am Abend füllen sich die Bierhallen von Prag. Sie sind definitiv der beste Ort, um die deftige tschechische Küche zu genießen - und natürlich das klare erfrischende tschechische Bier – das wahrscheinlich größte Geschenk Tschechiens an die Welt!

Tooltip_anchor Window_close