Flüge nach Warschau

Flugplan

Geben Sie Ihren Abflugort, Flughafen oder Land an.
  
  

Nutzen Sie unseren PDF Flugplan*, wenn Sie eine Kopie ausdrucken, oder die PDF Version auf Ihren PC herunterlanden wollen.

 Sommerflugplan (01.09.2016-29.10.2016)

Bitte beachten Sie! Der PDF Flugplan wird 1x wöchentlich aktualisiert. Die Daten sind zum Zeitpunkt der Erstellung korrekt, können sich jedoch gelegentlich ändern. Die genauen Flugzeiten finden Sie in unserem Onlineflugplan.

* um dieses Dokument ansehen zu können, benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader. Sie können diese Software hier kostenlos herunterladen.

Ortszeit 07:18:46
Wetter
Währung
...loading
...loading

Nehmen Sie den nächsten Flug nach Warschau und:

  • bewundern Sie den Ausblick vom Kulturpalast
  • besuchen Sie das Museum des Warschauer Aufstandes oder der Technik
  • probieren Sie eine Portion Pierogi, traditionelle polnische Teigtaschen

Geographie

Obwohl die Innenstadt während dem 2. Weltkrieg fast völlig dem Erdboden gleichgemacht wurde, ist die sogenannte Phoenix-Stadt Warschau neu auferstanden und ist heute mehr dennje eine Destination der Weltklasse. Von der sorgfältig rekonstruierten Altstadt über die wenigen erhaltenen Paläste und Strukturen bis hin zu einem vibrierenden Nachtleben und den Festivals, die kulturhungrige Touristen jedes Jahr aufs Neue begeistern, wird Warschau jeden Kurzurlauber überraschen.  Warschau ist heute mit seinen 1,7 Millionen Einwohnern die achtgrößte Stadt in der EU und die Hauptstadt Polens und liegt an beiden Seiten des Flusses Vistula. Nutzen Sie airBaltic für einen günstigen Flug zum Frederic Chopin Flughafen und lernen Sie die Stadt der Meerjungfrau kennen (zur Hälfte Fisch, zur Hälfte Frau und das historische Symbol Warschaus).  

Sprachen

Czesc! (Hallo!) Polnisch, eine westslavische Sprache, ist die offizielle Sprache Polens und viele der Städter sprechen ein mehr oder weniger gutes Englisch. Zusätzlich können sich die Besucher oftmals auch auf Russisch, Deutsch oder Französisch verständigen.  Ein Kurztrip nach Warschau ist also ideal geeignet, Ihr polnischen Sprachkenntnisse aufzufrischen – gleichzeitig haben Sie jedoch die Gewißheit, sich tatsächlich auch verständigen zu können. Powodzeni! (Viel Glück!).

Sehenswertes und Aktivitäten

Lassen Sie alle Vorurteile hinter sich, wenn Sie diese junge Stadt besuchen und die Transformation zu Aktion in Warschau genießen. Fangen Sie in der wunderschön restaurierten Altstadt am Schlossplatz an der König Sigismund Säule an (können Sie nicht verpassen) die den Entschluß des Königs feiert, Warschau zu seiner Hauptstadt zu wählen. Bummeln Sie dann die sogenannte Königsroute entlang, um die Paläste anzusehen und verbringen Sie ein wenig Zeit im Park beim Palast auf dem Wasser aus dem 17. Jahrhundert und Warschaus größtem Park. Besucher können sich im Sommer am Chopin Denkmal an einem Pianokonzerte erfreuen, die zu Ehren des in der Stadt geborenen Komponisten stattfinden. Auch bestaunenswert ist die spektakuläre Barockarchitektur und die Kunstausstellung im schönen Wilanów Schloß, das einst die Residenz König Jan III Sobieski war. Hören Sie hier keinesfalls auf, denn Warschau hat noch viele weitere sehenswürdigkeiten zu erkunden.   Erleben Sie den jüdischen Aspekt der Stadt bei der Nozyk Synagoge, entlang der noch verbliebenen Mauern des Ghettos an der Sienna Straße oder in der belebtenPrózna Straße. In der Warschauer Neustadt können Sie dem Geburtshaus von Marie Curie, der berühmten Wissenschaftlerin, Ihre Ehre erweisen. Etwas Ruhe finden Sie auf dem Powazki Friuedhof, einer der ältesten nekropolen Europas, die voll von Statuen ist.
Es stene Ihnen Tickets zu vielen Darbietungen in einem der 30 wichtigsten Theatern zur Verfügung, eines der besten ist mit Sicherheit das 1765 gegründete Nationaltheater. Musikliebhaber können ebenfalls aus vielen Optionen wählen, einschließlich der Polnischen Nationaloper und der Philharmonie.Im Sommer können  Sie das Warschauer Jazz Tage besuchen, das Chopin festival oder das Fest alter Musik. Feiern Sie Mittsommer Wianki, be idem die Stadt von Feuerwerken erleuchtet wird und von der Dämmerung zum Morgengrauen gefeiert wird.
Vom blitzenden Chrom klassischer Automobile im Motor Museum bi shin zum ausgezeichneten Historischen Museum, bietet Warschau mehr als 60 Museen voll kultureller Abwechslung an. Sollten Sie nur Zeit für eines haben, schlagen wir Ihnen einen Besuch des Nationalmuseums vor, um dort die weite Sammlung von über 800 000 Exponaten der polnischen Geschichte und Kunst geradezu aufzusaugen. Die größte private Kunstsammlung Polens Carroll Porczynski zeigt Meisterwerke von Rubens, Goya, van Gogh und Dalí.

Tooltip_anchor Window_close