Frankfurt Abflug

Flugplan

Geben Sie Ihren Abflugort, Flughafen oder Land an.
  
  

Nutzen Sie unseren PDF Flugplan*, wenn Sie eine Kopie ausdrucken, oder die PDF Version auf Ihren PC herunterlanden wollen.

 Sommerflugplan (01.09.2016-29.10.2016)

Bitte beachten Sie! Der PDF Flugplan wird 1x wöchentlich aktualisiert. Die Daten sind zum Zeitpunkt der Erstellung korrekt, können sich jedoch gelegentlich ändern. Die genauen Flugzeiten finden Sie in unserem Onlineflugplan.

* um dieses Dokument ansehen zu können, benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader. Sie können diese Software hier kostenlos herunterladen.

Ortszeit 12:22:53
Wetter
Währung
...loading
...loading

Fliegen Sie nach Frankfurt für:

  • ein Geschäftstreffen im Finanzviertel
  • einen entspannten Spaziergang entlang des Main-Ufers
  • einen Besuch der faszinierenden örtlichen Museen

Geographie

Frankfurt ist die Geburtsstadt Goethes und wird heute oft wegen seine imposanten Skyline am Main auch als Mainhattan bezeichnet. Die Stadt liegt im Bundesland Hessen, zählt ca. 670 000 Einwohner und ist damit die fünftgrößte Stadt Deutschlands. Frankfurt ist die stolze Heimat der wichtigsten Börse in Deutschland und der Europäischen Zantralbank – beides trägt dazu bei, daß die Stadt eines der wichtigsten Finanzzentren der Welt ist. Ihr Kurztrip mit airBaltic beginnt am Internationalen Flughafen Frankfurt, der der zweitgrößte in Europa ist und dadurch auch ein wichtiges Drehkreuz für viele internationale Fluggesellschaften. 

Sprachen

Selbstverständlich wird in Frankfurt Deutsch gesprochen. Englisch ist in Geschäftskreisen weit verbreitet und wird auch in Hotels und Restarants gesprochen und verstanden.

Sehenswertes und Aktivitäten

Nachdem viel von Frankfurt im Zweiten Weltkrieg dem Erdboden gleich gemacht wurde, entschieden sich die Stadtplaner für einen modernen Businesslook, dabei wurde jedoch darauf geachtet, noch erhaltene Kultur und Geschichte mit einzubeziehen. Um einen Eindruck über das Finanzzentrum zu bekommen, beginnen Sie Ihre Tour durch die Stadt bei der Alten Börse. Einen guten Überblick über die Stadt haben Sie vom 200 Meter hohen Maintower, der für die Öffentlichkeit zugänglich und ein Muß für die Besucher Frankfurts ist.
 
Kulturfreunde kommen in Frankfurt voll auf ihre Kosten, da die Stadt an der Vielzahl von Museen nur noch von Berlin übertroffen wird. Die besten davon finden Sie entland dem Museumsufer im Stadtteil Sachsenhausen am südlichen Ufer des Mains. (Lohnenswert ist übrigens auch ein Spaziergang am Fluß – eine gute Art, die Stadt zu erkunden). Der hellste Stern unter den Museen ist das Städelsches Kunstinstitut mit seiner umfangreichen Sammlung weltbekannter Künstler, wie Renoir, Botticelli, Rembrandt und Rubens. Auch andere Museen sind einen Besuch von mehreren Stunden wert: Das Liebieghaus mit seiner Skulpturensammlung, das Jüdische Museum mit einem Überblick über die 200-jährige jüdische geschichte Frankfurts und das beeindruckende Museum für Moderne Kunst, das Werke einheimischer und internationaler Künstler ausstellt. Im Naturmuseum Senckenberg bekommen Sie einen tiefen Einblick in die Naturkunde und die Hauptattraktion dürften einige Skelette von Donosauriern sein. Literaturfreunde sollten nicht versäumen, dem Goethe-Haus & Museum einen Besuch abzustatten und sich dort inspirieren lassen.
 
Die überlebende Architektur der Stadt aus vergangenen Tagen lässt sich noch am Römerberg erfassen, den Häuser aus dem 15. Jahrhundert einfassen und der in der Mitte von einem beeindruckenden Brunnen gekrönt wird. In der Nähe sollten Sie auch einen Blick in den Frankfurter Dom werfen, der ebenfalls aus dem 15. Jahrhundert stammt. Musikliebhaber sollten sich Karten für die fast 130 Jahre alte Alte Oper besorgen, die fast vollständig im Zweuiten Weltkrieg zerstört wurde und heute wieder wunderber restauriert glänzt.
 
Nach dem Sightseeing können Sie die Zeil entlangbummeln, der umsatzstärksten Einkaufsstraße Deutschlands. Für mehr individuelle Möglichkeiten und eine schöne Atmosphäre lohnt sich ein Besuch des Flohmarkts am Museumsufert, dort lässt sich auch das eine oder andere Schnäppchen finden. Entdecken Sie auch die andere Seite Frankfurts, das Nachtleben: von gemütlichen Kneipen, in denen Apfelwein angeboten wird (Ebbelwei) bis hin zu den unzähligen Techno- Veranstaltungen. 
 
Kaufen Sie bei airBaltic günstige Flüge von Frankfurt!

Tooltip_anchor Window_close