Priority Check-in & Gepäckaufgabe an anderen Flughäfen

Checken Sie ein oder geben Sie Ihr Gepäck am Business Class-Schalter ab. Sparen Sie Zeit am Flughafen und reisen Sie völlig entspannt!

Sichern Sie sich die Option "Priority Check-in & Gepäckaufgabe" für nur 14,99 EUR pro erwachsenem Fluggast!

Sie können diesen Service ganz einfach bei der Flugbuchung über airBaltic.com oder später über "Buchungen verwalten" oder über das airBaltic Call-Center buchen.

JETZT KAUFEN!

Buchungsbedingungen

  • Die „Priority Check-in & Gepäckaufgabe“ kann bei der Flugbuchung über airBaltic.com für 14,99 EUR pro Fluggast und Einzelstrecke erworben werden. Dieser Service ist auch unter Buchungen verwalten und über das Call-Center von airBaltic verfügbar.
  • Beim Kauf von „Priority Check-in & Gepäckaufgabe“ für einen erwachsenen Passagier sind Kinder (unter 12 Jahren) und Kleinkinder kostenlos enthalten.
  • Fluggäste mit Premium- oder Business-Ticket, PINS VIP- und Executive-Mitglieder können diesen Service kostenlos nutzen.
  • „Priority Check-in & Gepäckaufgabe“ berechtigt den Passagier zur Nutzung des Business-Class-Schalters beim Check-in oder der Gepäckaufgabe. 
  • Passagiere müssen sich am Business-Class-Schalter anstellen und haben kein Recht, vor Business-Class Passagieren einzuchecken.
  • airBaltic kann nicht garantieren, dass die Wartezeit am Business-Schalter kürzer ist als am Economy-Schalter. 
  • Der Kauf von „Priority Check-in & Gepäckaufgabe“ berechtigt den Passagier, selbst zu entscheiden, welchen Check-in-Schalter er bevorzugt. Er hat jedoch kein Recht auf Vortritt vor Passagieren, die bereits in der Schlange stehen.
  • Die Buchung der Option „Priority Check-in & Gepäckaufgabe“ berechtigt den Fluggast nicht zur Nutzung der Fast-Track-Schlange am Flughafen oder jeglicher anderer Serviceleistungen, die Reisenden in der Business Class zur Verfügung stehen.
  • Die Gebühr für „Priority Check-in & Gepäckaufgabe“ kann nicht zurückerstattet werden.
  • Ist der Business-Class-Schalter nicht geöffnet, haben Passagiere mit „Priority Check-in & Gepäckaufgabe“ für einen bestimmten Flughafen das Recht auf eine Rückerstattung. Um dies in Anspruch zu nehmen, muss sich der Kunde innerhalb von 21 Tagen schriftlich an airBaltic wenden. airBaltic übernimmt keine Garantie für alle Forderungen, die nach dieser Frist eintreffen.
  • airBaltic erstattet den Kaufpreis dieser Leistung nicht zurück, wenn der Business-Class-Schalter beim Check-in verfügbar war, der Passagier jedoch auf die Nutzung verzichtet hat.
  • „Priority Check-in & Gepäckaufgabe“ gilt nur für das auf dem Gutschein oder der Bordkarte angegebene Datum und den dort aufgeführten Flug und kann nur einmal verwendet werden.

 


Bitte beachten Sie! Die angegebenen Preise und Informationen ersetzen alle vorhergehenden und airBaltic behält sich einseitige Änderungen oder Streichungen vor. Banken verwenden eigene Wechselkursraten und Privisionsmodelle, daher kann der Endbetrag anders ausfallen, als auf der Webseite angegeben.
Tooltip_anchor Window_close